Aufquellende Brandschutzkissen für feuerwiderstandsfähige Kabeldurchbrüche KBS® Sealbags

KBS® Sealbags sind Brandschutzkissen – besonders geeignet für Durchbrüche, bei denen Kabel häufig nachgerüstet/verändert werden müssen.

Der Einbau von KBS® Sealbags ist ausserordentlich einfach, trocken und werkzeuglos durchführbar.

Besonderes Merkmal der KBS® Sealbags ist deren 3-Phasen-Reaktion im Brandfall

  • Bei ca. 130°C beginnen die Inhaltstoffe der Säckchen zu verkleben, so dass der Inhalt im Falle einer Beschädigung der Hülle nicht auslaufen kann.
  • Bei ca. 280°C beginnt das Füllmaterial um ca. 15 bis 40 % seines Volumens (je nach Kissentyp) aufzuquellen.
  • Bei ca. 800°C erhärtet die Füllung durch eine „keramische Reaktion“ zu einem festen Block.

KBS® Sealbags sind wasser- und wetterbeständig und verlieren auch nach monatelanger Lagerung in Wasser keine ihrer hervorragenden Eigenschaften.

Dass bei Kabelnachbelegungen kein zusätzliches Schottmaterial für den ordnungsgemäßen Verschluss des Schotts benötigt wird, ist ein weiteres Argument für den Einsatz von KBS® Sealbags.