SlideMÖGLICHE JOBS Auftragsabwicklung Verkaufstechnik Marketing Lager & Produktion Stellenangebote ÜBER FIRENTIS AG Die Anforderungen an den Brandschutz und an die Abdichtungstechniken sind in unserer modernen Zeit in vielfältiger Hinsicht gewachsen

Immer grössere Einkaufs- und Kongresszentren, Flughäfen und öffentliche Bürogebäude werden realisiert und damit immer mehr Menschen potentiell gefährdet. Brandschadensummen erreichen unvorstellbare Ausmasse.
Brände, darin sind sich die Experten einig, sind heute zu einem nicht mehr kalkulierbaren Risiko geworden.

SlideAuftrags-
abwıcklung
UNSERE JOBS Verkaufs-
technik
Marketıng LAGER &
Produktion
AKTUELLE
STELLENANGEBOTE

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Strategische Planung und Managen des Produkt-Angebotes über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg
  • Erstellen und Präsentieren einer strategischen Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung auf Basis aller Marktfakten, Ergebnisse der Analysen (Wettbewerber, SWOT, Zielsegmente etc.), Auswertungen (KPIs, Produktprofitabilität), weiterer Informationen des Businessplanes sowie die Kalkulation des Business-Case
  • Erstellen der Marktanforderungen (Requirements) für aktuelle und zukünftige Produkte auf Basis von Szenarien aus der realen Welt und den Ergebnissen der Markanalysen, unterstützt durch immer wieder stattfindende Besuche und Interviews von Kunden und nicht-Kunden
  • Regelmäßiger Statusabgleich und ggf. Lösungsunterstützung mit dem technischen Entwicklungsteam
  • Erstellung der Produktpositionierung, der Marktmessage und vertrieblichen Argumente für die Zielsegmente, sowie deren Vermittlung zur Unterstützung von Marketing und Vertrieb.
  • Entwickeln und Kommunizieren eines unternehmensweiten Go-to-Market Plans, die leitende Zusammenarbeit mit allen notwendigen Mitarbeitern innerhalb des Go-to-Market-Teams sowie die Kontrolle der Umsetzung und Durchführung
  • Analysieren und ggf. Präsentieren von potentiellen Partnerschaften für die Erstellung des Produkts

Anforderungen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Software, E-Commerce, XYZ-Technologie, Marketing oder Produktmanagement
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Fundiertes Wissen und Verständnis von Business und Technologie
  • Wirtschaftswissenschaftliche-, Ingenieurs- oder Technikerausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung ist ein großes Plus
  • Eine Produktmanagement Zertifizierung nach Open Product Management Workflow™ ist von Vorteil
  • Die Tätigkeit als Produktmanager erfordert eine Reise

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Strategische Planung und Managen des Produkt-Angebotes über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg
  • Erstellen und Präsentieren einer strategischen Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung auf Basis aller Marktfakten, Ergebnisse der Analysen (Wettbewerber, SWOT, Zielsegmente etc.), Auswertungen (KPIs, Produktprofitabilität), weiterer Informationen des Businessplanes sowie die Kalkulation des Business-Case
  • Erstellen der Marktanforderungen (Requirements) für aktuelle und zukünftige Produkte auf Basis von Szenarien aus der realen Welt und den Ergebnissen der Markanalysen, unterstützt durch immer wieder stattfindende Besuche und Interviews von Kunden und nicht-Kunden
  • Regelmäßiger Statusabgleich und ggf. Lösungsunterstützung mit dem technischen Entwicklungsteam
  • Erstellung der Produktpositionierung, der Marktmessage und vertrieblichen Argumente für die Zielsegmente, sowie deren Vermittlung zur Unterstützung von Marketing und Vertrieb.
  • Entwickeln und Kommunizieren eines unternehmensweiten Go-to-Market Plans, die leitende Zusammenarbeit mit allen notwendigen Mitarbeitern innerhalb des Go-to-Market-Teams sowie die Kontrolle der Umsetzung und Durchführung
  • Analysieren und ggf. Präsentieren von potentiellen Partnerschaften für die Erstellung des Produkts

Anforderungen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Software, E-Commerce, XYZ-Technologie, Marketing oder Produktmanagement
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Fundiertes Wissen und Verständnis von Business und Technologie
  • Wirtschaftswissenschaftliche-, Ingenieurs- oder Technikerausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung ist ein großes Plus
  • Eine Produktmanagement Zertifizierung nach Open Product Management Workflow™ ist von Vorteil
  • Die Tätigkeit als Produktmanager erfordert eine Reise

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Strategische Planung und Managen des Produkt-Angebotes über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg
  • Erstellen und Präsentieren einer strategischen Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung auf Basis aller Marktfakten, Ergebnisse der Analysen (Wettbewerber, SWOT, Zielsegmente etc.), Auswertungen (KPIs, Produktprofitabilität), weiterer Informationen des Businessplanes sowie die Kalkulation des Business-Case
  • Erstellen der Marktanforderungen (Requirements) für aktuelle und zukünftige Produkte auf Basis von Szenarien aus der realen Welt und den Ergebnissen der Markanalysen, unterstützt durch immer wieder stattfindende Besuche und Interviews von Kunden und nicht-Kunden
  • Regelmäßiger Statusabgleich und ggf. Lösungsunterstützung mit dem technischen Entwicklungsteam
  • Erstellung der Produktpositionierung, der Marktmessage und vertrieblichen Argumente für die Zielsegmente, sowie deren Vermittlung zur Unterstützung von Marketing und Vertrieb.
  • Entwickeln und Kommunizieren eines unternehmensweiten Go-to-Market Plans, die leitende Zusammenarbeit mit allen notwendigen Mitarbeitern innerhalb des Go-to-Market-Teams sowie die Kontrolle der Umsetzung und Durchführung
  • Analysieren und ggf. Präsentieren von potentiellen Partnerschaften für die Erstellung des Produkts

Anforderungen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Software, E-Commerce, XYZ-Technologie, Marketing oder Produktmanagement
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Fundiertes Wissen und Verständnis von Business und Technologie
  • Wirtschaftswissenschaftliche-, Ingenieurs- oder Technikerausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung ist ein großes Plus
  • Eine Produktmanagement Zertifizierung nach Open Product Management Workflow™ ist von Vorteil
  • Die Tätigkeit als Produktmanager erfordert eine Reise

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Strategische Planung und Managen des Produkt-Angebotes über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg
  • Erstellen und Präsentieren einer strategischen Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung auf Basis aller Marktfakten, Ergebnisse der Analysen (Wettbewerber, SWOT, Zielsegmente etc.), Auswertungen (KPIs, Produktprofitabilität), weiterer Informationen des Businessplanes sowie die Kalkulation des Business-Case
  • Erstellen der Marktanforderungen (Requirements) für aktuelle und zukünftige Produkte auf Basis von Szenarien aus der realen Welt und den Ergebnissen der Markanalysen, unterstützt durch immer wieder stattfindende Besuche und Interviews von Kunden und nicht-Kunden
  • Regelmäßiger Statusabgleich und ggf. Lösungsunterstützung mit dem technischen Entwicklungsteam
  • Erstellung der Produktpositionierung, der Marktmessage und vertrieblichen Argumente für die Zielsegmente, sowie deren Vermittlung zur Unterstützung von Marketing und Vertrieb.
  • Entwickeln und Kommunizieren eines unternehmensweiten Go-to-Market Plans, die leitende Zusammenarbeit mit allen notwendigen Mitarbeitern innerhalb des Go-to-Market-Teams sowie die Kontrolle der Umsetzung und Durchführung
  • Analysieren und ggf. Präsentieren von potentiellen Partnerschaften für die Erstellung des Produkts

Anforderungen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Software, E-Commerce, XYZ-Technologie, Marketing oder Produktmanagement
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Fundiertes Wissen und Verständnis von Business und Technologie
  • Wirtschaftswissenschaftliche-, Ingenieurs- oder Technikerausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung ist ein großes Plus
  • Eine Produktmanagement Zertifizierung nach Open Product Management Workflow™ ist von Vorteil
  • Die Tätigkeit als Produktmanager erfordert eine Reise